Seite wählen

fokus meditation

Meditation bringt uns in Berührung mit dem, was die Welt im Innersten zusammenhält.
 
– Johann Wolfgang von Goethe

Warum Meditation

Die Digitalisierung treibt uns in einem Tempo voran, welchem wir oft nicht gewachsen sind. Alles soll noch schneller, noch effizienter erledigt werden – wir sind an vielen Orten gleichzeitig gefordert.

Zudem hat das vergangene Jahr seine Spuren hinterlassen, viele von uns sind verunsichert und ein gesellschaftliches Trauma ist entstanden. All das beschreibt einen Zustand, der das Gegenteil von dem ist, wonach wir uns eigentlich sehnen: Stabilität und Sicherheit in uns selbst.

Mediation ist ein Weg, der uns hilft, Halt, Klarheit und inneren Frieden zu finden – auch wenn es im Außen turbulent zugeht. Meditation stärkt das Immunsystem und ermöglicht dadurch langfristig sowohl psychische als auch physische Gesundheit.

Wissenschaftliche Hintergründe